Neuzugang #64

An Laqua - Fluch der schwarzen Gondel lese ich momentan und bisher gefällt es mir sehr gut. Nina Blazon hat einen sehr humorvollen Schreibstil und mir schon einige Schmunzler entlockt. Die Rezension folgt mit Sicherheit noch diese und wird, wenn das Ende nicht mega schlecht ist, eine gute Bewertung haben.


Kurzbeschreibung:
Der Dunkle Doge erwacht

Ein gruseliger, zugiger alter Palazzo, Dauerregen und eine grantige Urgroßmutter. Na großartig! Kristina und Jan sind zunächst nicht gerade begeistert, dass sie die Ferien in Venedig verbringen sollen. Dass sich des Nachts seltsame Schemen aus der Lagune erheben und katzengleich die Wände der Häuser hinaufgleiten, macht die Sache für die beiden Geschwister auch nicht besser. Als dann auch noch ihre Großkusine Sara verschwindet und sie sich auf die Spur des gruseligen Dogen begeben müssen, beginnt für die Kinder in den Gassen Venedigs ein fantastisches Abeneuer, das seinesgleichen sucht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)