Neuzugang #66

Ich hatte eine Glückssträhne bei lovelybooks und darf bei einer weiteren Leserunde mitmachen und ein Buch erwarte ich immer noch, also bin ich erstmal mit neuen Büchern versorgt. Bei Fennymores Reise oder Wie man einen Dackel im Salzmantel macht handelt es sich um ein Kinderbuch, welches ich schon gelesen habe und euch demnächst die Rezension dazu erwartet.


Kurzbeschreibung: via Carlsen
Fennymore lebt allein in dem gemütlichen großen Haus Bronks - jedenfalls seit seine Eltern verschwunden sind. Gut, dass er noch seine Tante Else hat, die ihn jeden Sonntag besucht; und sein Fahrrad Monbijou, das sich für ein Pferd hält und bergeweise Heu vertilgt! Doch als immer mehr mysteriöse Dinge in seinem Leben passieren, wird Fennymore klar: Da ist etwas faul! Sind seine Eltern vielleicht doch noch am Leben? Zusammen mit seiner neuen Freundin Fizzy geht er der Sache nach und kommt dem fiesen Doktor Uhrengut auf die Schliche ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)