Neuzugänge #193 - 205 [e-books, Gewinne + 1 DVD]


Hallöle ihr Lieben,

die letzten paar Wochen haben sich einige neue Bücher bei mir angesammelt, die ich euch heute natürlich vorstellen möchte. Der letzte Neuzugänge Post war Mitte Juli und ich kann von Glück reden, dass ich nicht ganz so viele Bücher und sogar wenig Geld ausgegeben habe.


Ashes 3 - Ruhelose Seelen habe ich freundlicherweiße vom Verlag bekommen und natürlich auch gleich angefangen. Gestern habe ich das Buch beendet, muss aber sagen, die Vorgänger gefielen mir besser. Die Rezension folgt in den nächsten Tagen. Das Nagurski-Experiment - In der Gruft der Mönche ist auch ein Rezensionsexemplar, allerdings vom cbj Verlag, und werde ich wohl als nächstes lesen.
Kurzbeschreibung: Eine unfassbare Katastrophe hat unsere Welt für immer verändert. Wer dabei nicht dem Tod zum Opfer gefallen ist, kämpft nun Tag für Tag ums Überleben. Die größte Bedrohung geht von den Veränderten aus – jenen gefürchteten Jugendlichen, die sich aus bisher unerfindlichen Gründen seit der Katastrophe in blutrünstige Kannibalen verwandeln. Auch die siebzehnjährige Alex fürchtet diese Bestien und würde keine Sekunde zögern, sie zu töten. Doch als einer dieser Jungen ihr das Leben rettet, nagen Zweifel an ihr. Ist es möglich, dass seine Seele trotz der Verwandlung in ihm weiterlebt? Und dann spürt Alex selbst etwas in sich wachsen: Eine unaufhaltsame Macht scheint von ihr Besitz zu ergreifen … via Egmont Ink

Kurzbeschreibung: Adams »Jugendferien« im maroden Hotel International entwickeln sich spannender als gedacht: Gemeinsam mit Kitty und Victor stöbert er Unterlagen aus den Zwanzigerjahren über merkwürdige Menschenversuche des Hotelgründers Branco Nagurski auf. Was verbirgt sich hinter den rätselhaften Maschinen in der Mönchsgruft, auf der das Hotel erbaut wurde? Und woher weiß der kleine Junge, der sich wie eine Klette an das Trio hängt, so viel über die Geheimnisse des Hotels? Als sich eines Tages Kitty selbst an die Maschinen anschließt, geschieht das Unfassbare … via cbj

Außerdem hatte ich bei vorblesen Glück und Am Ende der Treppe, hinter der Tür bekommen. von Sabine Ludwig habe ich bereits Painting Marlene gelesen, wovon ich allerdings nicht so begeistert war. Das Blut konnte ich bei ebay ersteigern und bin schon gespannt. Band 1 Die Saat fand ich ja recht gut. 
Kurzbeschreibung: Wie erpresst man einen Mörder, den man nicht gesehen hat?  Die 16-jährige Martha ist zufällig Ohrenzeugin des Mordes an ihrer Nachbarin geworden. Nun beschließt sie, dieses Wissen für sich zu nutzen. Denn sie braucht Geld. Damit sie endlich mit ihrer Mutter in eine eigene Wohnung ziehen kann. Und damit sie sich nicht mehr mit diesem Glatzkopf und seiner nervigen kleinen Tochter Poppy rumärgern muss. Gemeinsam mit ihrer Freundin Jill entwickelt Martha einen raffinierten Plan ... doch dann begeht sie einen entscheidenden Fehler. via rororo

Kurzbeschreibung: New York. Eine geheimnisvolle Seuche verwandelt die Bewohner der Stadt einen nach dem anderen in Vampire. Eine kleine Gruppe von Menschen stellt sich ihnen entgegen, doch der Kampf scheint aussichtslos: Die Seuche droht den gesamten Planeten zu befallen – und damit das Ende der menschlichen Zivilisation einzuläuten via Heyne

Zudem habe ich im Sozialkaufhaus Sie nannten mich >>Es<< gefunden. Das hat meine Mutter schon vor Jahren gelesen und ich wollte das auch endlich mal machen. Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen ist einer meiner Lieblingsfilme, daher muss ich ihn mit natürlich bei ebay ersteigern. Ich freue mich auf Teil 2.
Kurzbeschreibung: Das Trauma einer Kindheit: Dave wird von der eigenen Mutter gequält und mißhandelt. Von blauen Flecken übersät und halb verhungert, fällt der Junge auf, weil er Mitschülern das Pausenbrot stiehlt. Bis seine Lehrer es wagen, gegen die Mutter einzuschreiten, vergehen Jahre. Es gelingt ihm, sich aus der Hölle zu befreien. Ein erschütternder Bericht, geschildert aus der Perspektive des kleinen Jungen, der uns alle mit der Frage konfrontiert, wie lange man die Augen vor elterlicher Gewalt verschließen darf. via Goldmann

Kurzbescheribung: Nachdem seine neueste Kreation versehentlich das Stadtzentrum zerstört und anschließend Richtung Himmel schießt, fürchtet Flint Lockwood zunächst, dass seine Erfinderkarriere hiermit beendet sei. Doch dann geschieht das Unglaubliche: Es regnet köstliche Cheeseburger – seine Maschine funktioniert! Aber die Menschen können von den Leckereien einfach nicht genug bekommen, bis der Apparat durchdreht und gigantische Spaghetti-Tornados mit riesigen Fleischbällchen auf die Erde loslässt. Mit Hilfe der Wetterreporterin Sam Sparks und seinem Assistenten Steve, einem sprechenden Affen, muss Flint eine Möglichkeit finden, die wildgewordene Maschine abzuschalten, bevor die Welt unter den megagroßen Fleischklößen begraben wird. via Sony

Und natürlich dürfen die kostenlosen e-books nicht fehlen. Das Puppenzimmer habe ich bei BdB gewonnen und meine Rezi findest du hier. Ansonsten ist bisher alles ungelesen und wie immer stehen Titel und Preis unten. Auf dem Titel ist der jeweilige Link zu amazon.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)