[Filmrezension + Verlosung] Vampire Academy

Vampire Academy

Regie: Mark S. Waters
Darsteller: Zoey Deutch, Lucy Fry, Danila Kozlowskj
Genre: Action, Grusel

Produktionsland/jahr: USA 2014
Spieldauer: 100 Minuten
FSK: ab 12 Jahren

Verleih: Universum Film GmbH
Website zum Film

Kurzbeschreibung: Coole Partys und jede Menge Herzklopfen: Es scheint, als führten die 17-Jährige Rose (Zoey Deutch) und ihre beste Freundin Lissa (Lucy Fry) ein ganz normales Teenager-Leben. Doch die beiden Girls haben einen ziemlich ungewöhnlichen Stundenplan. Da passiert es schon mal, dass ein wenig Blut an ihren Lippen hängen bleibt – besonders, wenn man dazu ausgebildet wird… Denn Rose ist kein gewöhnliches Mädchen: Sie ist halb Vampir, halb Mensch. An der Vampire Academy wird sie zur Kämpferin ausgebildet, um die friedlichen Vampire der Moroi gegen die feindlichen Vampire der Strigoi zu beschützen. Diese haben es ausgerechnet auf das Leben von Lissa abgesehen, die dazu bestimmt ist, einmal Königin der Moroi zu werden. Als wäre das nicht schon genug Aufregung in Rose‘ Leben, bringt sie auch noch ihr Trainer und Mentor Dimitri (Danila Kozlovsky) ziemlich durcheinander… (via pureonline)

Meinung: Ein Film, der mega gut und super bescheiden ankommt. Da muss man sich doch einfach seine eigene Meinung bilden.

Lissa verliert bei ihrem Autounfall ihre Familie und danach versteckt sie sich mit ihrer Freundin Rose vor. Sie wollen nicht mehr auf die Vampire Academy, aber irgendwann werden sie doch gespannt und die Schule ruft. Lange bleibt es nicht ruhig, denn jemand hat es auf Lissa abgesehen und die Liebe wartet auch nicht auf sich.

Als ich den Film zum ersten Mal sah, dachte ich, Ach du Schande, wie kitschig, vorhersehbar und peinlich ist das denn ? Da war mega Fremdschämen angesagt, aber beim zweiten Mal fand ich es gar nicht so schlecht. Klar, einige Szenen sind einfach nur dämlich, z.B. zum Ende hin dieses vollkommen bescheuerte Tank auf, Prinzessin. Waah, da kippt man doch aus den Latschen vor Peinlichkeit. Na gut, davon abgesehen war es eine recht unterhaltsame Geschichte, die einen auch mal zum Lachen brachte, die aber trotzdem vorhersehbar war.

Ob der Film nah am Buch ist kann ich euch leider nicht sagen, da ich diese nie gelesen habe und das auch nicht möchte. Wahrscheinlich ist einiges verändert worden, aber was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß :D

Die Schauspieler haben mir sehr gut gefallen. Rose und Lissa sind zwei hübsche Mädels, Verstehen konnte ich ihre Freundschaft nicht wirklich, denn man sieht sie selten zusammen, streiten öfter und die Gefühle kommen einfach nicht rüber. Und Dimitri ist ja wohl ein bischen komisch geraten. Lange Haare und ein speckiges Gesicht, hätte man besser regeln können.

Als Specials gibt es noch ein Interview, welches mich nicht wirklich interessierte, aber für Fans sicherlich ein Muss ist. Die Entfallenen Szenen und der alternative Anfang sind genau mein Geschmack. Ich liebe es, mir so etwas anzuschauen. Aber auch Interviews mit den Schauspielern waren bei diesem Film für mich nicht von Belang. 

Fazit: Ob ich eine Fortsetzung sehen würde, weiß ich nicht, aber dieser Film war nicht so schlecht wie gedacht !
***


Gewinnspiel

Hinterlasst mir ein Kommentar, ob ihr das Buch gelesen habt und warum ihr den Film sehen wollt und eine Möglichkeit, euch zu kontaktieren (Blog oder Mail reichen). Beachten solltet ihr aber, dass die DVD nicht mehr verpackt ist und 2x gesehen wurde. Sie sieht aber noch einwandfrei aus und funktioniert noch. Teilnahmeschluss ist der 21. 8.2014 und ich hoffe, ich komme schnell zum Auslosen. 

Kommentare:

  1. Alsooooo ich habe alle 6 Bücher der Vampire Academy Reihe verschlungen und bereits den ersten von der Spin Off Bloodlines Reihe. :) Ich bin ein großer Richelle Mead Fan und würde mich sehr darüber freuen die sagenhafte Vampire Academy auch mal live und in Farbe zu sehen. Ein bisschen hat mich der Dimitri Schauspieler abgeschreckt, ich finde ihn nicht sonderlich gelungen, allerdings alle anderen Schauspieler sind perfekt gewählt. ♥

    LG Lielan ♥
    lielan-reads@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Nur kurz zum Gewinnspiel: ich möchte nicht mitmachen, da ich die DVD zuhause stehen habe, aber ich will gerne meine Meinung sagen :)
    Der Film ist eigentlich ganz okay am Buch dran. Halt so halb aber nicht komplett. Dimitri ist im Buch viel hotter und auch viele andere Sachen hat man sich ganz anders vorgestellt. Aber der Film ist ganz okay, brauchte aber Monatelang bis ich mich damit abgefunden habe das es verfilmt wird weil ich nicht wollte das es davon eine Buchverfilmung gibt, da mein ganzes Kopfkino dann futsch ist ^^

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ich habe die komplette Buchreihe und die weiter folgende Bloodlines Reihe regelrecht verschlungen! Den Film will ich natürlich auch unbedingt sehen. Ich denke das er sehr gut st und bin schon gespannt wie sie alles so umgesetzt haben, besonders die Strigoi:)

    Erreichen kannst du mich über Lovelybooks, da heiße ich Little Cat:)

    Lg Little Cat

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandrina,

    Wow, was für ein tolles Gewinnspiel!! *-* Ich würde den Film sooo gerne sehen, deshalb wäe es wunderbar, wenn ich die DVD gewinnen würde. :)
    Der Trailer gefällt mir total gut und die Bücher stehen schon eine Weile auf meiner Wunschliste, deshalb ist der Film für mich ein Must-Have! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de


    AntwortenLöschen
  5. Hey ;)
    Ich hab leider weder den Film noch die Bücher gelesen, aber ich mag Vampirfilme & der Trailer sieht super aus. Schade das dich der Film nicht richtig aus dem Hocker reißen konnte.

    Liebe Grüße, Jasi ♥
    meine.lieblingsbuecher@gmx.at

    AntwortenLöschen
  6. Hey =)
    Ich habe das Buch gelsen (ist noch gar nicht so lange her) und fand es eigentlich ganz gut. Ich schaue mir gern Buchverfilmungen an auch auf die Gefahr hin das ich sehr enttäuscht werden. Bei "Seelen" war das zum Beispiel der Fall. Buch super, Film total schlecht.
    Also möchte ich mir gern eine eigene Meinung über den Film bilden und springe mal in den Lostopf.
    LG Sunny
    s_hausi@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo! Ich habe die Bücher gelesen ist auch noch garnicht so lange her und nun möchte ich gerne sehen wie sie das ganze Umgesetzt haben. Was ich allerdings nicht so toll schon finde ist die Besetzung von Dimitri aber darüber kann man ja auch mal drüber hinweg sehen.

    Liebe Grüße
    CassieBlatt (cassie.blatt@gmail.com)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)