loewe spendet ein Lächeln


Vor einigen Wochen erhielt ich eine Mail vom loewe Verlag, in der sie um Unterstützung für ihre neueste Aktion baten. loewe möchte 7.777€ an die "Klinikclowns" spenden bittet uns um Hilfe  neue facebook Fans für den Verlag zu beschaffen, denn für jeden neuen Like spendet loewe 50cent. Beim Start der Aktion hatten sie 11.166 Fans, mittlerweile sind 14.059. Zur loewe fbpage geht es hier entlang, bitte liken, und noch mehr Informationen findet ihr hier bei loewe.de

Auf der Seite dachverband-clowns.de könnt ihr auch privat spenden und alles über die Clowns und ihr buntes Treiben lesen. Ich persönlich werde direkt nach Veröffentlichten dieses Posts auch etwas Geld spenden.




Seit Montag, den 3. November 2014 hat der Loewe Verlag eine große Spendenaktion für den gemeinnnützigen "Dachverband der Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e. V." ins Leben gerufen.

Professionelle Clowns haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern und Erwachsenen in Krankenhäusern, Seniorenheimen und therapeutischen Einrichtungen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern: Die Clowns kommen, falls möglich, immer als Paar und in einem regelmäßigen Turnus (z.B. 14-tägig oder 1 mal pro Woche) zum Einsatzort, wo sie sich erst einmal umziehen und eine Übergabe vom Stationspersonal erhalten, damit sie genau wissen, wie die aktuelle Situation in den Kranken- /Seniorenzimmern aussieht. An jeder Zimmertür klopfen sie erst an und fragen, ob sie hereinkommen dürfen. Die Clowns sind darin geschult, auf die Stimmung und die Gemütslage der kleinen oder großen Patienten einzugehen, also aus der Improvisation heraus zu handeln. Und so schenken sie bunte Momente in Form von Humor, Spielen, Musik und Fantasie in jedem Zimmer und bringen Ablenkung von Schmerzen und Ängsten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)