Top Ten Thursday #7 Highlights aus 2014


Mein letzter TTT Post ist schon über 1 Jahr her, da wurde es Zeit, dass ich  mal wieder teilnehme. Das Thema ist ...




Und das sind meine. Gleich vorab. Wie Blut so rot steht stellvertretend für Wie Monde so silbern, aber da dieses nur als eBook vorhanden ist und ich euch kein Verlagsbild zeigen wollte, eben Band 2. 

Der Schatten der Schlange // Wie Monde so silbern // Schauergeschichten vom schwarzen Schiff // Das Blubbern von Glück // Das  unsichtbare Mädchen // Das nachtblaue Kleid // Vor uns das Leben // Die Schatten von London // Winterapfelgarten // Stolz und Vorurteil 

Kommentare:

  1. Hallo Sandrina,

    Deine Auswahl ist auch sehr schön und sehr anregend. ;-)

    "Stolz und Vorurteil" ist so eine schöne Geschichte. Sie gehört zu meinen All-Time-Favorites.
    "Das Blubbern von Glück" fand ich auch toll. Es war so anders und Candice mochte ich sehr gerne.

    "Vor uns das Leben" und "Wie Monde so silbern" will ich auch noch gerne lesen.

    Ganz liebe Grüße

    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Danke, ich bin mit meiner Auswahl auch sehr zufrieden und hoffe, dass 215 genauso ein tolles Lesejahr wird :)

      Löschen
  2. Huhu,
    ich kenne davon nur "Stolz und Vorurteil". Fand ich sehr gut, ein Klassiker halt. "Vor uns das Leben" möchte ich gern noch lesen.

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beides sind tolle Bücher und kann ich nur empfehlen ;)

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)