Filmmonat Juli / August

Hallo meine Lieben,

durch meinen neuen Job komme ich sehr selten dazu Filme zu schauen. Wenn ich vor dem TV sitze, dann eher um Serien zu schauen. Momentan suchte ich Die Nanny und zusammen mit meinem Freund schaue ich Dragonball durch. Ab und an gehen wir mal ins Kino, aber die Filme zurzeit finde ich  nicht so ansprechend.


Die Minions musste ich einfach im Kino anschauen. Von Ich, einfach unverbesserlich war ich so begeistertund die Minions sind da natürlich ein amüsanter Teil davon. In ihrem eigenen Film sind sie auch sehr komisch, aber es war nur durchschnittlich anzusehen. Diese Rezension bei amazon gibt meine Meinung genau wieder.

Die Zeitmaschine wollte mein Freund schauen und ich war auch nicht abgeneigt. Die Romanverfilmung aus den 60ern war fantastisch. Natürlich kann man den Film von der Qualität nicht mit heutigen Filmen vergleichen, aber von der Handlung und den Schauspielern, ebenso wie die Musik, sehr gut.

Big Eyes ist von Film von Tim Burton und das war das ausschlaggebende Grund den Film zu schauen. Natürlich fand ich die Geschichte auch interessant und mein Freund und ich mochten den Film gerne. Die Bilder waren schön azusehen und die Handlung wurde ohne großen Längen erzählt. ****

Seelen: Was soll ich sagen ??? Ich liebe das Buch und der Film kann nicht mal ansatzweise die Gefühle und Story widergeben. Ich finde die deutsche Synchro fürchterlich und das mit Mels Stimme in Wandas Kopf nicht so gut gelöst. Die Anziehungskraft zwischen Ian und Wanda ist aber deutlich zu spüren und ich mag beide Schauspieler sehr gerne. Leider ist es mehr Lovestory als eine Dystopie und viele Szenen wurden stark verändert. ***`



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)