Monatsrückblick Januar 2016

Gelesen: 10 Bücher, davon 4 eBooks // 4280 Seiten
  1. Little Miss Ivy - Caleb Crisp **´
  2. Die Erbin - Simona Ahrnstedt ****`
  3. Die purpurrote Schleife - Kathleen Weise ****
  4. Clockwork Angel - Cassandra Clare ***`
  5. Clockwork Prince - Cassandra Clare (eBook) ***
  6. Clockwork Princess - Cassandra Clare (eBook) ** 
  7. Infernale - Sophie Jordan (eBook) *`
  8. Eins - Sarah Crossan **** 
  9. Vor ihren Augen - Mary Louise Kelly (eBook) **`  
  10. Super Sarah - A. B. Saddlewick ***`
Gehört: -
Top


Flops


via Arena // via loewe

Abgebrochen: 1 eBook
Neuzugänge: 10 Bücher, davon 5 eBooks
  1. Masterminds: Im Auge der Macht - Gordon Korman
  2. Wie Schnee so weiß - Marissa Meyer
  3. Super Sarah - A. B. Saddlewick
  4.  Eins - Sarah Crossan
  5. Der Menschenmacher - Cody McFadyen
  6. Infernale - Sophie Jordan (eBook)
  7. Sinabell - Jennifer Alice Jager (eBook)
  8. Ein Sommer ohne uns - Sabine Both (eBook)
  9. Die andere Seite der Wahrheit - Chatity Norman (eBook)
  10. Vor ihren Augen - Mary Louise Kelly (eBook)
Ausgeliehen: -

Lese ich gerade: 4 Bücher
  • City of Bones - Cassandra Clare S. 260/500
  • Ophelia und das Geheimnis des Museums S. 65/280
  • Das Graveyard Buch - Neil Gaiman S. 32/310
  • Farbenblind - Precious Williams S. 59/268
SuB: 40 Printbücher, unzählige eBooks

Fazit: Der Januar war sehr durchwachsen, sowohl privat, als auch beim Lesen. Die Bücher waren von sehr gut bis mega mies bei mir vertreten, wobei die guten Bücher leider unterliegen. Als Top konnte ich Die Erbin benennen, zusätzlich zu den Flops Clockwork Princess und Infernale würde ich als Enttäuschung noch Little Miss Ivy nennen. Trotzdem war es mit 10 gelesenen Büchern ein erfolgreicher Monat und den SuB konnte ich auch abbauen, da sich die Neuzugänge in Grenzen hielten. Für den Februar habe ich auf jeden Fall Wie Schnee so weiß geplant und hoffe, es euch dann im Rückblick als Top vorstellen zu können. 



Kommentare:

  1. Guten Morgen Sandrina!

    Oh, Zwischen Blut und Krähen abgebrochen? Mir hatte ja Band 1 schon nicht so gut gefallen, deshalb wollte ich auch nicht die Fortsetzungen weiterlesen.

    Infernale ein Flop?! O.O Na dann bin ich mal gespannt, das liegt auf meinem SuB und ist fest eingeplant für den Februar. Da muss ich mich wohl überraschen lassen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Rückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen Alashanee :)

      Mir hat Band 1 auch nicht so zugesagt, wollte es aber probieren, weil ich die Grundstory super finde. Leider kam ich überhaupt nicht in die Geschichte und habe es dann bei 21% abgebrochen.

      Leider ja. Meine Rezi veröffentliche ich direkt am Erscheinungstermin. Ich hoffe danach, können einige Leser nachvollziehen, warum ich nicht begeistert war. Ich denke aber, dass der Großteil der Leser das Buch positiv annehmen wird. Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß bei der Lektüre und bin sehr gespannt auf deine Meinung :)

      LG, Sandrina

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)