[short review] Darm mit Charme (Giulia Enders) ***

Darm mit Charme // Giulia Enders
 ullstein // März 2014 // Broschierte Ausgabe mit 288 Seiten
9783550080418 // 16,99€ // ab 12 Jahren // Keine Reihe


Kurzbeschreibung: Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einem gestörten Gleichgewicht der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren Darm pflegen. Das legen die neuesten Forschungen nahe. In diesem Buch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders vergnüglich, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist. Er ist der Schlüssel zu Körper und Geist und eröffnet uns einen ganz neuen Blick durch die Hintertür. (via ullstein)

Meinung: Ein Buch, welches mich schon seit Monaten reizt und endlich habe ich es geschafft.

Zum Inhalt muss ich nur wenig sagen. Es geht einfach darum, wie der Darm funktioniert und welche kleinen Helferchen in uns sind. Für mich war es sehr interessant den Weg des Essens von Anfang bis Ende zu lesen. Die Welt der Mikroben dagegen habe ich größtenteils überflogen. Ich habe echt verdammt viel gelernt und werde das in Zukunft auch beachten.

Fazit: Der Weg des Essens war sehr interessant, aber die Mikroben waren nicht sonderlich spannend für mich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)