Monatsrückblick Mai 2016

Gelesen: 6 Bücher, davon 1 eBook // 1969 Seiten
  1. Sommergeister - Mary Rickert **
  2. In Aeternum - Maureen Johnson ***
  3. Lena schläft - Holger Schnitgerhand (eBook) ***
  4. Geister geerbt - Tommy Krappweis ***
  5. Das Glück der handgemachen Dinge - Marina Boos **
  6. Schwarze Federn - Nina Malik ****
Gehört: 03 Std. 56 Min
  1. Totgesagte leben länger - Sonja Kaiblinger ***
Top und Flop

                                                            Quelle                                              Quelle
Abgebrochen: -

Neuzugänge: 8 Bücher, 1 Hörbuch
  1. In Liebe, Layla - Annie Barrows
  2. Fräulein Vintage - Mary Jane Baxter
  3. Meine Rezepte für eine bessere Welt - Alicia Silverstone
  4. Die Psychologie sexueller Leidenschaft - David Schnarch
  5. Stich ins Wespennest - D. E. Stevenson
  6. Kochen mit ohne Mord und Totschlag - Katja Kaminski
  7. Das Geisterschiff - Gillian Philip (Hörbuch)
  8. Unser Himmel in tausend Farben - Amy Harmon
  9. Jane & Miss Tennyson - Emma Mills
Lese ich gerade: 1 Buch
  • In Liebe Layla - Annie Barrows 404/610
SuB: 34 Bücher

Fazit: Aktuell stecke ich in einer kleinen Leseflaute fest und habe nur 6 Bücher geschafft, von denen der Groß leider nur Durchschnitt waren. Einzig Schwarze Federn stach aus der Masse heraus, Sommergeister und Das Glück der hausgemachten Dinge waren meine Flops und von In Aeternum war ich sehr enttäuscht. Der Sub ist wieder gestiegen und so langsam weiß ich nicht mehr, wo ich meinen SuB im Schlafzimmer unterbringen soll :D Auch Blogtechnisch war nur wenig los, momentan nähe ich viel und komme daher nicht so zum Bloggen und habe durch die wenigen gelesenen Bücher natürlich auch nicht so viel Gesprächsbedarf. Dafür gab es zwei DIY Posts.

Kommentare:

  1. Da sind aber einige Werke zusammen gekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt ganz auf den Blickwinkel an. Ist den Monat alles recht niedrig gehalten :D

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)