Halbjahresstatistik Januar - Juni 2016

Hallo ihr Lieben,

die Hälfte von 2016 ist schon wieder vorbei und daher ist es Zeit, meine Statistik für das Halbjahr auszuwerten. Ein Jahresziel setze ich mir nie, aber 51 Bücher bisher sind kein Grund zu Klagen. Ich habe mit weniger gerechnet. Privat war es auch turbulent. Arbeitslosigkeit, Neuer Job, Führerschein gepackt, Familienzuwachs in Form eines jungen Katers, der Hund hat leider öfter Krampfanfälle.... es wird nie langweilig. Auf das restliche Jahr 2016. Auf uns, auf gute Bücher und auf unsere Gesundheit.

Gelesen: 51 Bücher // 18381 Seiten
Neuzugänge: 49 Bücher

Tops 

Die Erbin - Simona Ahrnstedt // Wie Schnee so weiß - Marissa Meyer // Black Rabbit Hall - Eve Chase // Wie das Licht von einem erloschenen Stern - Nicole Boyle Rodtnes // Alles, was ich sehe - Marci Lyn Curtis // Jane & Miss Tennyson - Emma Mills


Flops

Sommergeister - Mary Rickert // Infernale - Sophie Jordan // Clockwork Princess - Cassanda Clare // Darkmere Summer - Helen Maslin // Sinabell - Jennifer Alice Jager // Frostkiller - Jennifer Estep // Hoffnungsschatten - Carina Müller


Kommentare:

  1. Huhu Sandrina,
    ohje, das hört sich wirklich nach einem sehr turbulentem Halbjahr an. Ich hoffe, dass das nächste Jahr etwas ruhiger für dich wird.

    Von deinen Büchern habe ich bislang noch nicht eines gelesen! Ich freue mich aber, dass du bereits so viele Buchhighlights verzeichnen konntest :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass das nächste Halbjahr ruhiger wird, aber bitte auch nicht zu ruhig :D Ohja, über die vielen Highlihts bin ich echt froh ♥

      Löschen
  2. Huhu,
    da hast du wirklich schon einige Bücher gelesen… aber mindestens genauso viele neue sind dazu gekommen ;). Dein SuB wird wohl auch nie kleiner… Ein Problem das ich kenne lol. Oh je, ich hoffe dein neuer Job gefällt dir und das dein Hund geht es besser und das der Kater sich mittlerweile gut eingelebt hat :D.
    Liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt wohl. Aktuell steigt der Print-SuB leider an, weil ich viele eBooks und allgemein nicht so viel lese. Ich hoffe, er wächst nicht zu extrem. Bisher alles im grünen Bereich bei uns :) Mit Simba müssen wir noch mit dem Tierarzt reden, aber zuerst müssten wir so einen Anfall filmen. Ferndiagnosen sind nicht unbedingt super.

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)