[Shorties] Dark Mafia Prince // 5 Sterne Spuk: Rettung für das Burghotel





Dark Mafia Prince: Der Einstieg war klasse, ging fix voran und man war direkt in der Handlung. Diese war auch sehr rasant, dennoch passierte relativ wenig. Mira ist ein klein wenig naiv, Aleksio ein heißer Bad Boy mit weichem Kern, kennen wir alles schon. Es gibt nur 2 -3 erotische Stellen, die haben es aber in sich. Der Schreibstil war einfach und locker, jedoch gab es des Öfteren Sätze, die ich mehrmals lesen musste, weil ich mich an der Konstruktion gestört habe. Das lag aber nicht an mir, sondern tatsächlich am Schreibstil.

5 Sterne Spuk - Rettung für das Burghotel: Eine süße Kindergeschichte, auch zum Vorlesen, aber vom Hocker gerissen hat sie mich nicht. Melinda soll in der Schweiz das spuken lernen und freundet sich mit den Zwillingen JoKurt an. 

Kommentare:

  1. Huhu!

    Dark Mafia Prince: Bei dem Titel dachte ich ehrlich gestanden an einen weiteren Erotik-Roman ... Scheint aber nicht so zu sein, oder?

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jain :D Es kommen schon erotische Szenen vor, aber das Hauptaugenmerk liegt nicht darauf. Zwischen den Charakteren knistert es gewaltig, aber erotisch würde ich es jetzt nicht nennen :D

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)